Suche
Suche Menü

It’s all about Text baby! – Lettering, Calligraphy und Typography

lettering-workshop
Am vergangenen Wochenende habe ich über Our friends with benefits einen Lettering-Workshop bei der fabelhaften Chris Campe (Instagram: all things letters) besucht.
Von Calligraphy bis Lettering mit Bleistift, Pinsel und Feder war alles dabei. Das Ziel war es einen ersten Entwurf für ein kleines Lettering-Projekt zu gestalten. Es hat Spaß gemacht! Ich habe noch nicht die rechte Feder gefunden. Die bisherige kratzt mir zu viel auf dem Papier, aber vielleicht ist das auch eine Frage des Papiers.

hello-calligraphyFür diejenigen von euch die auch Spaß an Handschrift und Textgestaltung haben gibt es nachfolgend noch ein paar Links. Ihr findet dort Tutorials und Inspiration sowie eine Vielzahl von Tipps zu Stiften und anderen Hilfsmitteln und Materialien. Wenn ihr weitere spannende Hinweise habt, dann freue ich mich natürlich über eine Mail oder einen Kommentar.

Pinterest Boards

Zufällig (?) hat Pinterest mir gerade per Mail ein paar schöne Boards vorgeschlagen.

Mein Pinterestboard zm Thema Lettering
Folge Ralfs Pinnwand „Lettering“ auf Pinterest.

Frau Hölles Blogserie „Lettering – schön schreiben leicht gemacht!“

Teil 1: Ressourcen + Hilfsmittel
Teil 2: Material + Tipps
Teil 3: Collagen & Kompositionen (folgt noch)
Teil 4: Digitalisierung & Bearbeitung (folgt noch)
Die Serie im Überblick.

Literatur

In meiner Literaturliste findet ihr auch einen Abschnitt zum Thema Lettering.

Update

Autor:

Ich interessiere mich für visuelle Kommunikation, Lernen und digitale Medien in diesem Zusammenhang. Sketchnotes sind für mich ein Anker im Kopf, eine Möglichkeit Ideen und Inhalte zu kommunizieren, erschliessbar zu machen und leichter in Erinnerung zu rufen. Mehr zu mir gibt es auf meiner Website.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Danke fürs Verlinken und die tolle Liste. Einige kannte ich noch gar nicht. Und der Workshop klingt total interessant.

    Liebe Grüße
    Andrea (Miss Konfetti)

    Antworten

    • Ich hatte keine Wahl, Dein 30-Tage-Lettering passte perfekt, ich hab’s leider erst mitbekommen nachdem der Beitrag veröffentlich war. Und vielen Dank für das Feedback!

      Antworten

  2. Lieber Ralf,

    bin gerade durch Zufall über die Zugriffsquellen meines Blogs auf Deinen Post hier gestoßen. Danke für’s Verlinken meines Pinterest Boards! 🙂 Danke auch für all die tollen Infos hier und Du hast einen neuen Follower bei Pinterest! 🙂

    Liebe Grüße aus Potsdam
    Lu

    Antworten

  3. Hallohallo,

    nachdem ich euer Video „re:publica 2015 – Sketchnotes für Einsteiger“ gesehen hab, hab ich Google mit den absurdesten Suchbegriffen gefüttert, um eine Vorlage dieser „Angeber-Schattenschrift“ zu finden, die Du mit dem Wort ‚Hallo‘ demonstriert hast…gibt es einen offzielleren Namen als „Angeber-Schattenschrift“ oder sonstige Anleitungen, wenn man kognitiv nicht in der Lage ist, sich das selbst zu erschließen (versucht, sah kacke aus)?? :O

    Beste Grüße!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.