Suche
Suche Menü

Quick & Dirty Usability Testing

uxchh13-usabilitytesting_s
Sketchnotes zur Session „Quick & Dirty Usability Testing“ von Marcel Böttcher @73inches beim UX Camp Hamburg 2013
Das Bild in höherer Auflösung gibt es bei flickr.

Abstract

Usability Testing wird häufig mit aufwändigem Eye-Tracking, hunderten Probanden und einer vielzahl weiterer, kostspielieger Faktoren in Verbindung gebracht. In dieser Session möchte ich zeigen, wie man mit den berühmten 20 % Aufwand die 80 % Ergebnis erzielen kann und einen Usability Test in weniger als 2 Stunden planen und ohne große Investitionen durchführen kann.

Autor:

Ich interessiere mich für visuelle Kommunikation, Lernen und digitale Medien in diesem Zusammenhang. Sketchnotes sind für mich ein Anker im Kopf, eine Möglichkeit Ideen und Inhalte zu kommunizieren, erschliessbar zu machen und leichter in Erinnerung zu rufen. Mehr zu mir gibt es auf meiner Website.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.